1. Ahoi & Willkommen
  2. Yachthafen
  3. Yachtclub
  4. Service
  5. Wassersport
  6. Yachthandel
  7. Yachtcharter
  8. Yachthafenresidenz Hohe Düne

Volksfest an der Ostsee – die 26. Rostocker Hanse Sail

Am letzten Wochenende wurde es in Rostock und Warnemünde wieder unübertrefflich maritim: die 26. Hanse Sail wurde gefeiert. Mit dabei waren mehr als 180 Schiffe verschiedener Nationen. Traditionssegler wie die „Mercedes“ und „J.R. Tolkien“, und auch drei große Koggen luden zum Bestaunen, aber vor allem auch zum Mitsegeln ein. Direkt gegenüber der Yachthafenresidenz Hohe Düne boten unter anderem der russische Großsegler „Kruzenshtern“ (114,5 m), das polnische Segelschulschiff "Dar Mlodziezy" (108,6 m) und der beliebte Dampfeisbrecher „Stettin“ ein wundervolles Panorama mit dem Warnemünder Leuchtturm.

Ein abwechslungsreiches Programm mit einer bunten Meile und verschiedenen Bühnen begeisterte etwa eine Million Besucher in Rostock und Warnemünde. Bei entspannter Atmosphäre wurde das maritime Flair auf dem viertägigen Volksfest genossen.

Auf Hohe Düne war das Erlebnis-Segeln ebenfalls greifbar: Im Yachthafen boten ausgewählte Segelschiffe Touren an. Wem das leider recht unbeständige Wetter nicht zu einem Ausflug animierte, der fand einen Platz in den 12 Restaurants und Bars unserer Hotel-Anlage. Bei kulinarischen Köstlichkeiten konnte von hier der Blick in den gutbesuchten Hafen schweifen lassen.

Für den Ausblick auf die Warnow hatten Besucher der Hohen Düne natürlich wieder einen großartigen Platz. Viele bewunderten die Vielzahl der abwechslungsreichen vorbeiziehenden Schiffe auf Ihren Ausfahrten auf die Ostsee.

Möchten auch Sie die Hanse Sail einmal hautnah aus der ersten Reihe miterleben? Schon jetzt können Sie für das zweite Wochenende im August 2017 hier Ihren Logenplatz an der Ostsee buchen.

Hohe Düne, 15. Juni 2016 | alle News auflisten

Kontakt | Anfrage | Mitgliedschaftsbedingungen | Datenschutz | Impressum | Partner