1. Ahoi & Willkommen
  2. Yachthafen
  3. Yachtclub
  4. Service
  5. Wassersport
  6. Yachthandel
  7. Yachtcharter
  8. Yachthafenresidenz Hohe Düne

Yachthafen Hohe Düne ist Startpunkt der ARC Baltic Tour 2015

Der Yachthafen Hohe Düne wurde als Startpunkt für eine besondere Segel-Veranstaltung ausgewählt. Im Yachthafen Hohe Düne werden vom 3. bis 5. Juli 2015 rund 30 Yachten erwartet, die an der ARC Baltic-Tour teilnehmen. Die vom World Cruising Club initiierte Veranstaltung führt die Teilnehmer sechs Wochen lang durch die Ostsee. Die so genannte „Rallye“ ist aber kein Wettbewerb im klassischen Sinne, sondern eine Entdeckungsreise von Kultur und Geschichte der Ostsee-Anrainer. Deshalb dauern die einzelnen Etappen auch nicht länger als zwei Tage und es wird viel Zeit an Land verbracht, um die Städte zu entdecken und Ausflüge zu machen. Insgesamt werden die Segler über 3.000 km zurücklegen. Die Tour führt vom Yachthafen Hohe Düne aus nach Rønne auf Bornholm (Dänemark), Visby auf Gotland (Schweden), die estnische Hauptstadt Tallinn, weiter nach St. Petersburg, über die skandinavischen Hauptstädte Helsinki und Stockholm bis nach Kalmar in Südschweden.

Hohe Düne, 04. Juni 2015 | alle News auflisten

Kontakt | Anfrage | Mitgliedschaftsbedingungen | Datenschutz | Impressum | Partner